pokerstop-header-888.jpg
Startseite / European Poker Tour - EPT 9 / EPT Berlin – Texas Holdem Poker in deutscher Hauptstadt

EPT Berlin – Texas Holdem Poker in deutscher Hauptstadt

party poker test Deutsch
Die European Poker Tour kommt auch in der Saison 9 wieder in die deutsche Hauptstadt Berlin um ein weiteres großes Event der Texas Holdem Poker Geschichte im Zuge der Tour zu schreiben. Seit Berlin vor vier Jahren in den EPT Spielplan aufgenommen wurde war es ein Pokerspieler Magnet, was die Vielfältigkeit der jungen Hauptstadt untermauert. Neben tollem Pokerspiel mit Texas Holdem Poker und super Preisgeldern im Zuge der EPT Veranstaltung, bietet Berlin ein umfangreiches Rahmenprogramm von Kunst und Kultur über eine lebendige und moderne Szene des Nachtlebens. Die Stadt erfreut sich zu Recht darüber gerade auch für junge Leute alles zu bieten was das Herz begehrt.

Der EPT 9 Berlin Event findet vom 17.-27. April 2013 statt und gipfelt im Texas Holdem Poker Main Event. Es ist einer der am besten besuchten Events im European Poker Tour Spielplan, was die Besucherzahlen der vergangenen Events zeigen. Im ersten Jahr nahmen unglaubliche 945 Spieler am Main Event teil, während sich in 2011 773 Spieler anmeldeten und 2012 745 Spieler an den Texas Holdem Poker Main Event Tischen saßen.

2012 holte sich der Belgier Davidi Kitai den Titel mit €712.000 Preisgeld. Die drei deutschen Spieler, die im Finale waren schafften es nicht den Titel im Heimspiel zu erringen. Mit Spielern aus den USA, Kanada, UK und Spanien, ebenfalls im Finale zeigte den wahrhaft internationalen Charakter der European Poker Tour, weit über die europäischen Grenzen hinaus.

Qualifizieren sie sich für EPT Events über PokerStars, kaufen sie sich direkt über die Poker Online Seite ein oder im Casino und genießen sie ein niveauvolles Spiel.


Bookmark and Share