pokerstop-header-888.jpg
Startseite / European Poker Tour - EPT 9 / EPT Monte Carlo Grand Final– Texas Holdem Poker Festival

EPT Monte Carlo Grand Final– Texas Holdem Poker Festival

party poker test Deutsch
Das EPT Monte-Carlo Grand Final ist der krönende Abschluss der Saison 9 und PokerStars schließt sich mit dem Monte-Carlo®Casino zusammen um ein spektakuläres Poker Festival für die Teilnehmer zu organisieren. Monaco ist mit nur 2 Quadratmeilen der zweitkleinste Staat der Welt und wird seit 700 Jahren von der Grimaldi Familie geführt. Prinz Albert ist der aktuelle Herrscher und Sohn von Prinz Rainer, welcher mit der international berühmten Grace Kelly verheiratet war. Monte Carlo ist bekannt als Ort der Reichen und Berühmtheiten.

Wie bei jedem EPT Event, gibt es auch im EPT Grand Final jede Menge Veranstaltungen. Ein Highlight des Pokerfestes wird der Super High Roller mit dem €100.000 Buy-In. Genau richtig zur Untermauerung der Exklusivität des Flairs Monte Carlos. Vom 13.-15. Mai findet dieses Super High Roller Event statt und mit Sicherheit werden ganz große Namen der Pokerwelt antreten.

Ein weiteres Highlight bietet natürlich auch und wie in jedem anderen EPT Stopp der Texas Holdem Poker Main Event. Im letzten Jahr holte Mohsin Charania den EPT Monte Carlo Titel und €1.350.000 Preisgeld. Vom 6.-15. Mai geht es rund und die Teilnehmer werden von einem Event zum anderen hetzen um an möglichst vielen Tischen der insgesamt 50 Events gesehen zu werden. Zum ersten Mal gibt es auch EPT-run Cash Games im Programm.

Über PokerStars können sie sich für die Events ihrer Wahl einkaufen. Sie können natürlich auch in Monte Carlo anreisen und sich dort direkt einschreiben um am Texas Holdem Poker Main Event teilzunehmen oder einem anderen Event ihrer Wahl. Egal wie, es wird ein Erlebnis der besonderen Art und mit Sicherheit erinnerungswürdige Eindrücke hinterlassen.


Bookmark and Share