pokerstop-header-888.jpg
Startseite / European Poker Tour - EPT 8 / EPT Prag

EPT Prag

party poker test Deutsch
Im Herzen Europas sitzt die Tschechische Hauptstadt Prag, ohne Zweifel eine der schönsten Städte des alten Kontinents. Die Stadt ist bereits mehr als 1.000 Jahre lang das Zentrum des Landes und hat über 600 Jahre alte Architektur, die nie von Naturkatastrophen oder Krieg zerstört wurde.

Die EPT Prag findet vom 05. bis zum 10. Dezember statt. Die Stadt ist im ganzen Jahr wunderschön, aber zur Weihnachtszeit ist es nochmal etwas ganz besonderes. Im letzten Jahr nahmen am EPT Prag Main Event 563 Pokerspieler teil, die nicht nur aus allen Ecken Europas, sondern auch der ganzen Welt einflogen. Der Preispool war ziemlich groß und der schlussendliche Gewinner, Roberto Romanello nahm €640.000 in Preisgeld mit nach Hause. Das Team PokerStars Pro war in den oberen Rängen ebenfalls gut repräsentiert. Der bestplatzierte aus dem Team, der Pole Marcin Horecki schaffte es auf den 3. Platz mit einem Preisgeld in Höhe von €247.000.

In diesem Jahr wird der Buy-in zum European Poker Tour Prag Main Event €5.000 + €300 kosten. Man kann sich direkt vor Ort im Hilton Prague Hotel, dem Veranstaltungsort, einkaufen. Alternativ können sich die Teilnehmer auch durch PokerStars direkt einkaufen oder sich an einem der zahlreichen Satelliten probieren. Der EPT Stopp beinhaltet das Main Event, mehrere Nebenevents und Super Satelliten. Auf PokerStars finden auch online Satelliten und Sub-Satelliten statt, in die man sich für einen kleinen Buy-in einkaufen und zum live Turnier hochspielen kann.

Am EPT Prag Main Event können maximal 700 Spieler teilnehmen, deswegen sollten diejenigen die teilnehmen wollen nicht allzu lange warten bis sie sich einkaufen oder qualifizieren. Diejenigen die sich direkt durch PokerStars einkaufen, werden als von PokerStars gesponserte Pros angesehen, selbst wenn sie ihr eigenes Geld benutzen, um sich einzukaufen. Man kann sich auf diese Art und Weise bis zu drei Stunden vor dem Event einkaufen, vorausgesetzt die Maximalteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.


Bookmark and Share