pokerstop-header-888.jpg
Startseite / European Poker Tour - EPT 8 / EPT San Remo

EPT San Remo

party poker test Deutsch
Einer der beliebtesten Stopps des EPT Kalenders, die EPT San Remo in Italien wurde in Saison 8 vorverlegt. Die EPT San Remo beginnt am 21. Oktober und dauert bis zum 27. Oktober an. Das European Poker Tour San Remo Main Event war schon immer eins der populärsten EPT Events. Interessanterweise schienen viele Teilnehmer keine Probleme zu haben den eher hohen Buy-in auf den Tisch zu legen und natürlich gab es auch immer ausreichend online Qualifikanten. In der letzten Saison saßen 988 Pokerspieler an den Starttagen an den Pokertischen. In dieser Saison wird diese Zahl garantiert geringer sein, denn die Teilnehmerzahl wird auf 800 begrenzt werden. Der Gewinner im letzten Jahr war Rupert Elder, der ein Preisgeld in Höhe von €930.000 erhielt. Der deutsche Poker Pro Max Heinzelmann erreichte in diesem Turnier seinen zweiten zweiten EPT Main Event Platz in Folge.

Das EPT San Remo Main Event hat einen Buy-in in Höhe von €4.600 + €300. Man kann sich direkt vor Ort in das Turnier einkaufen allerdings gibt es ein paar Bedingungen. Man kann sich vor Ort mit Cash nur in die Events einkaufen die einen Buy-in von weniger als €5.000 haben. Für Events mit höheren Buy-ins muss man seine Kreditkarte benutzen. Alle Buy-ins müssen in Euro gemacht werden, keine andere Währung wird akzeptiert. Online kann man sich bei der Online Pokerseite PokerStars qualifizieren.

San Remo ist auch bekannt als die Stadt der Blumen und ist ein beliebtes touristisches Ziel mit mildem Klima. In Pokerkreisen ist San Remo auch besser bekannt als der Geburtsort der Telesina Stud Pokervariante. San Remo hat natürlich auch einen Golfplatz. Diejenigen die unglücklicherweise etwas zu früh aus dem Turnier ausscheiden haben viele Entertainment Angebote die wahrgenommen werden können. Die Porto Vecchio Marina lädt zu einem Ausflug ein.


Bookmark and Share