pokerstop-header-888.jpg
Startseite / European Poker Tour - EPT 6 / Die PokerStars WCP VI ist wieder da und Sie können dabei sein

Die PokerStars WCP VI ist wieder da und Sie können dabei sein

party poker test Deutsch
Die PokerStars World Cup of Poker VI beginnt online vom 20. August bis zum 13. September. Das Live Finale findet dann auf den Bahamas statt während der PCA und zwar vom 4. Bis zum 14. Januar 2010 statt. Hier ein Überblick über die Events:

20. bis 21. August: Qualifikationsrunde der Regionalen Teams A (US- Bundesstaaten, Kanadische Provinzen und die Deutschen Bundesländer)
22. August: Qualifikationsrunde der Regionalen Teams B (US- Bundesstaaten, Kanadische Provinzen und die Deutschen Bundesländer)
30. August: Finale Qualifikationsrunde der Regionalen Teams
31. August bis
1. September:
Regionalteams sind festgelegt
3. bis 4. September: Nationalteam Vorentscheid A
5. September: Nationalteam Vorentscheid B
6. bis 11. September: Nationalteams sind festgelegt
13. September: Regional-Playoffs
4. bis 14. Januar: Live Final auf den Bahamas


Auch Sie können ein Teil des World Cup of Poker Nationalteams sein und zwar mit den folgenden 3 Phasen:
  1. Phase: Nationalteam Qualifikation Jedes Team einer Nationalmannschaft besteht aus 4 PokerStars Spieler und Spielerinnen. Zwei Plätze des Teams gehen dabei automatisch an die beiden besten Turnierranglisten (TLB)-Spieler des Landes welche Sie bei PokerStars nachschauen können. Die anderen beiden Plätze erhalten die zwei besten Spieler der kostenlosen Landes-Vorentscheide. Dieses Jahr können Sie zu dem Team Ihrer Nation dazu gehören und im Grand Finale dabei sein und zwar durch den „Nationalteam-Vorentscheiden A und B" vom 3. Bis zum 5. September. Wenn Sie eines der beiden Turniere gewinnen, erhalten Sie einen Platz im Nationalteam Ihres Landes.
  2. Phase: Regional-Playoffs Wenn Sie die erste Phase überstanden haben und im Nationalteam aufgenommen sind, beginnt die 2. Phase des Turniers: Die Regional-Playoffs am 13. September. Dazu werden die 54 Teams aus aller Welt in neun Regionen ("Divisionen") eingeteilt. Am Ende wird jeweils ein Team das Live-Finale auf den Bahamas erreichen, in dem es um einen Anteil an einem Preispool von ungefähr 300.000 Dollar geht.
  3. Phase: Live Finale auf den Bahamas Diejenigen die es bis zum Grand Final des World Cup of Poker auf den Bahamas schaffen, bekommen ein WCP-Preispaket inklusive Reiseskosten und Hotelaufenthalt im Atlantis Resort and Casino auf der Trauminsel. Vom 4. Bis zum 14. Januar 2010 nimmt dann vor Ort jedes Teammitglied an einem von mehreren Einzeltisch-Turnieren teil, mit denen die Chipstacks der Teams für den Finaltisch des World Cup of Poker bestimmt werden.
Insgesamt geht es um Spiel, Spaß; Ruhm und Ehre und um eine feine Gewinnsumme von 100.000 Dollar und Sie können ein Teil sein und im Namen Ihres Landes Arbeit und Vergnügen verbinden. Pokern Sie also mit.


Bookmark and Share