pokerstop-header-888.jpg
Startseite / WSOP 2008 / World Series of Poker 2008

World Series of Poker 2008

party poker test Deutsch

An einem WSOP Event teil zu nehmen ist der Traum eines jeden Pokerspielers. Das wichtigste live Pokerevent der Welt hat über die Jahre konstant an Popularität gewonnen, als erstes mehr linear aber in den letzten Jahren exponentiell. Letztes Jahr (2007) war das erste Jahr, in dem weniger Teilnehmer im Hauptevent waren als im Jahr zuvor. Dieser kurzfristige Rückgang an Spielern liegt wahrscheinlich an dem UIEGA das im September 2006 verabschiedet wurde. Ob dieser Trend anhält oder ob die Spieler an die WSOP Tische in großer Anzahl zurück kommen werden,  wird sich dieses Jahr heraus stellen.

Ein Sache ist auf jeden Fall sicher: Einen WSOP Sitz zu ergattern war nie einfacher als heute. Sicher, wenn sie einfach zur Spitze wollen und sich nicht mit den kleineren Buy-ins der WSOP Events herumschlagen wollen, dann können sie auch immer 10.000 Grüne heraus husten und auf dem Weg sein, diese Option ist leider nur für ein paar Auserwählte verfügbar, die wissen, dass sie nach Hause mit Geld gehen, egal wie groß das Feld sein wird.

Für den Ottonormal live oder Online Poker Spieler sind Satelliten und Qualifikationen so ziemlich der einzige Weg zum Hauptevent. Manche argumentieren, dass das WSOP und das Hauptevent im speziellen so beliebt ist, da es überall im Fernsehen ausgestrahlt wird. Während das zu einem gewissen Grade war sein mag, so muss man zugeben das Online Poker einen großen Teil dazu beigetragen hat. Eine enorme Zahl an WSOP Hauptevent Teilnehmern qualifiziert sich durch Online Satelliten.

So funktioniert das System: Der Pokerraum kauft einen Platz beim Hauptevent von den Organisatoren, dann kündigen sie einen Satelliten an, bei dem der Gewinner mit einem WSOP 2008 Buy-in belohnt wird und normalerweise auch mit etwas Geld nebenbei. Manche mögen sich wundern wie die Pokerräume Geld bei diesem System machen. Nun, die Buy-ins zu den Satelliten (und Sub-Satelliten) generieren soviel Geld für den Pokerraum, dass sie es sich leisten können für die Reisekosten und für die Unterkunft in Las Vegas aufzukommen. Theoretisch kann man es so sehen, wenn nur zehn Leute sich in das direkte Online Qualifikationsevent einkaufen $1.000 + $100, dann kann der Pokerraum dem Gewinner sein Buy-in bezahlen und $1.000 für Ausgaben ohne das sie einen Cent verlieren. Es gibt natürlich noch viel mehr Leute die sich für den direkten Satelliten registrieren, und natürlich noch die ganzen Sub-Satelliten die vorher statt finden. In jeden Turnier wird eine Turniergebühr verlangt, also seien sie sicher der Pokerraum wird nicht bankrott gehen.

Der interessant Teil ist, dass Spieler viel für ihr Buy-in bekommen. Viele dieser direkten Qualifikationsspiele, beinhalten mehrere WSOP Hauptevent Sitze, also ist der EV viel besser in ihnen. Während der direkte Buy-in immer noch für die meisten Spieler verboten hoch ist, so nehmen sich die Sub-Satelliten dieses Problemes an. Sub-Satelliten sind normalerweise verfügbar für einen Bruchteil der Kosten des direkten Satelliten Buy-ins, was weiteren Wert für den guten Spieler hat. Wenn sie sich nicht wohl fühlen soviel Geld für etwas zu investieren in etwas- was nach allem - das immer noch sehr vage ist, dann können sie - tiefere Level - Sub-Satelliten spielen, die sie für die eigentlichen Sub-Satelliten qualifizieren. Grundsätzlich gilt, selbst wenn sie nur ein paar Dollar auf ihrem Konto haben, können sie sich theoretisch immer noch für einen WSOP Platz qualifizieren. Dies ist das besondere extra, das Online Poker zur WSOP gebracht hat: Erreichbarkeit für jederman unabhängig vom sozialen Status oder der Position. Wenn sie gut genug sind, dann brauchen sie nicht reich zu sein um im Event zu spielen. Was Online Poker getan hat ist den ultimativen Traum verfügbar für die Massen zu machen und das ist nun bei weitem kein kleiner Traum.

Manche Pokerräume haben Sub-Sub-Sub Qualifikationsspiele bei denen sie kein echtes Geld setzen müssen. Sie akzeptieren FPPs (Frequent player point) als Buy-in. Natürlich müssen sie bedenken, dass wenn sie ganz unten im Satelliten System anfangen, dann müssen sie ein außergewöhnlicher Spieler sein und sie sollten eine Wagenladung Glück auf ihrer Seite haben. Der Schlüssel ist ein Qualifikationsspiel auszuwählen, welches höher am "Baum" sitzt und welches ihnen eine gutes EV/Buy-in Investment Relation gibt.

Unsere Seite gibt ihnen einen Einblick, was manche der Online Pokerräume den Möchtegern WSOP Superstars anbietet (seien sie ehrlich, wenn sie dies lesen dann gehören sie zu ihnen). Auf diesem Weg können sie entscheiden, welches Angebot am besten zu ihnen und ihrer Brieftasche passt, während sie immer noch ausreichend Chancen auf einen Sitz haben.

Nehmen sie es nicht auf die leichte Schulter. Die WSOP Platz Angebote sind sehr unterschiedlich von einem Pokerraum zum anderen. Es ist sicher keine Garantie, dass der größte Pokerraum auch das beste Angebot für sie hat. Sehen sie sich die Angebote an und gehen sie befriedigt.

Nur für den Fall dass sie es schaffen sich einen WSOP Platz zu sichern, dann wollen sie sicher wissen, dass es keine Restriktionen darüber gibt, wer im WSOP Live Event teil nehmen darf. Sie müssen älter als 21 Jahre sein (das legale Alter für Glücksspiel in Nevada) und das war es auch schon. Ihr Pokerraum wird ihnen beim Rest der Bedingungen helfen, wegen des Sponsors für den sie spielen.

Sie werden auf jeden Fall nicht die Möglichkeit haben jemanden anderen an ihrer Stelle zu senden und sie können sich das WSOP Packet auch nicht auszahlen lassen, sollten sie - aus welchem Grund auch immer - nicht teilnehmen können.  Alle extra Kosten die auftreten (je nachdem wo sie auf der Welt leben, diese Kosten können sehr unterschiedlich sein) müssen sie tragen. Der Pokerraum reserviert sich immer das Recht vor bei dem Event extra Eindruck zu erzeugen, in dem ihnen spezifische Kleidung zugeteilt wird. 

Manche Pokerräume geben ihnen den halben Wert des Paketes in Geld, sollten sie - nicht abhängig von ihnen oder dem Pokerraum - nicht die Möglichkeit haben teil zu nehmen.

Unter Strich: vergessen sie die $10.000 Buy-in. Online Poker reitet heran zu ihrer Rettung und gibt ihnen die Möglichkeit ein Millionär und ein respektierter Poker Spieler zu werden für nur ein paar Münzen. Machen sie ihr bestes Angebot, nach den Richtlinien in diesem Artikel.



Bookmark and Share